Betriebsausflüge

Wir bieten euch 3. verschiedene Varianten für einen erholsamen und gleichermaßen lehrreichen Betriebsausflug an.
Natürlich kann das Tagesprogramm ganz auf die Bedürfnisse im Team zugeschnitten werden. Sprecht uns gerne auf eure Wünsche und Ideen an.

Varianten 1.
Zusammen wandern einen der schönsten und abwechslungsreichsten Wanderwege Deutschlands – die Baybachklamm. 
Ein Betriebsausflug der Besonderen Art.
Mit vielen lehrreichen Informationen rund um die wilden Pflanzen am Wegesrand. Teambuilding Einheiten und genussvollen, stillen Momenten.

Zum Abschluss kehren wir ein, in die urig-schöne Schmausemühle  und lassen uns mit köstlichen Gerichten verwöhnen.

Zeit: 5 h Wanderung mit vielen kleinen Pausen
Anspruch: Guter tritt und schwindelfrei
Treffpunkt und Start: Wanderparkplatz Heyweiler 
Ziel: Schmausemühle
Preis: 375 Eur. zzgl. MwSt

Varianten 2.
Zusammen wandern wir runter in das schöne  Baybachtal.
Ein Betriebsausflug der Besonderen Art. Mit vielen lehrreichen Informationen rund um die wilden Pflanzen am Wegesrand.
Zum Abschluss kehren wir ein, in die urig-schöne Schmausemühle  und lassen uns mit köstlichen Gerichten verwöhnen.

Zeit: 3 h Wanderung mit vielen kleinen Pausen
Anspruch: leicht- wir wandern direkt zur Mühle und laufen dort ebenerdig am schönen Baybach entlang
Treffpunkt und Start: Wanderparkplatz Heyweiler 
Ziel: Schmausemühle
Preis: 275 Eur. zzgl. MwSt

Variante 3. 
Am Wegesrand des Lippertswanderweges der Gemeinde Beltheim begegnen wir wilden Pflanzen und ihren Geschichten. Auch manch einer Geschichte rund um die Charaktere Herr Lippert, werden wir lauschen.
Mit Teambuilding Einheiten und genussvollen stillen Momenten.
Zum Abschluss kehren wir in Mannebach im Hunsrücker Hexenhaus ein. Hier werden wir mit hausgemachten Spezialitäten wieder gestärkt.

Zeit: 5 h Teilstrecken Wanderung mit vielen kleinen Pausen
Anspruch: keinen Anspruch, einfache fast ebene aber schöne Strecke
Treffpunkt und Start:  Kultuerverein Chapitol Sevenich
Ziel: Restaurant Hexenhaus in Mannebach
Preis: 375 Eur. zzgl. MwSt