Veranstaltungen in den Gödenrother Gärten


Vortrag

21. Februar – Faszination Wildbienen

In diesem Vortrag werden wir einiges an Hintergrund Wissen über die überwiegend spezifischen Bedürfnisse von Wildbienen erfahren
und was jeder von uns auch im Kleinen dazu beitragen kann, dass die Artenvielfalt

sich auch in den Gärten erhöhen kann.
Auch wird es einen großen Infotisch mit sinnvollen Nisthilfen, sowie auch einen Büchertisch geben.
Dort kann man kostenloses Infomaterial mitnehmen und in die Bücher hineinschnuppern.

Dozentin: ehrenamtliche BUND Wildbienen Botschafterin Melanie Adamik
Der Eintritt ist kostenlos und wird gesponsert von der PerNaturam GmbH
Spenden für den BUND werden dankbar entgegengenommen!
Zeit: 21.02.2024 von 18.30 ca. 20.00 Uhr

Workshops:
22.02. und 21.11 Fermentieren, 20.06. grüne Kosmetik Führung, 10.04. Der Garten im Klimawandel,
21.03./ 15.05./ 19.09. regenerativ Gärtnern mit dem Schwerpunkt Bodenkunde, 29.08 Destillation von Pflanzenwässern. Weitere Informationen: Gödenrother Gärten

Auch die Kräuterwerkstatt wird wieder in den Gödenrother Gärten stattfinden.
Sie wird als Workshop-Reihe ab April mit 5 Terminen in das Jahr starten.

Mit der VHS:
08.02. Orchideen umtopfen, 20.04 Garten im Klimawandel
Hier buchbar: https://www.vhs-hunsrueck.de/Programm

Gartenführungen und Garten-Gespräche

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet eine ca. einstündige Führung in den Gödenrother Gärten statt.
Hierbei stehen die jahreszeitlich aktuellen Heilpflanzen und Gartenthemen im Vordergrund.

Zu diesen Führungen laden wir alle herzlich ein. Um einen Beitrag von 5,- € wird gebeten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine:

03. April / 01. Mai + Event Garten Gespräch / 05. Juni + Wildbienen Exkursion in den Gödenrother Gärten

03. Juli / 07. August / 04. September / 02. Oktober 

Der Ort:
Gödenrother Gärten
An der Trift 8
56290 Gödenroth
Zeit: 17.00 – ca. 18.00 Uhr

Garten-Gespräche

Gartenrunde mit Garten-Gesprächen und optional Picknick in den Gödenrother Gärten

In den Gödenrother Gärten Veranstalten wir 3-mal im Jahr eine Garten-Runde. Hier treffen sich Garten- und Naturliebhaber zum geselligen Austausch über Pflanzen, Gartengestaltung,
Heil- und Wildkräuter, Permakultur und vieles mehr.

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nur erforderlich, wenn ein Picknick gebucht wird.

Öffnungszeiten und nähere Infos:
Gödenrother Gärten

Termine 2024: 

jeweils von 14.00 – ca. 16.30 Uhr

1. Mai Maikräuter und Bräuche + Kuhdammeröffnung
23. Juni Sommersonnenwende
22. September Erntedank

Kräuterwanderungen

Termine: 18. August und 13. Oktober
Start und Ziel: Gödenrother Gärten – Pavillons am Teichgarten
Kursgebühr: 30 Euro

Auf einer gemütlichen Wanderung im Wald und über Wiesen nehmen wir wilde Pflanzen und Bäume genauer unter die Lupe. Wir zeigen, woran sie gut zu erkennen sind, erzählen von ihrem Nutzen und Wert im Ökosystem. Auch wie sie in der Küche oder in der pflanzlichen Hausapotheke genutzt werden können, wird Thema sein. Zurück in den Gödenrother Gärten, sammeln wir Kräuter für einen wilden Snack, den wir gemeinsam zubereiten und zum Abschluss verkosten.

Kräutersnack:
Kräuterlimo / -Tee, Kräuterbutter und Blütenbrote oder optional Wildkräutersalat
mit selbstgemachtem Kräutersalz (zum mit nach Hause nehmen)

Gruppenführungen und Workshops

Unsere Gruppenführungen und Workshops können ganz individuellen Wünschen angepasst werden. Sie sind für jeden Anlass buchbar und miteinander kombinierbar.

DotzentInnen: GartenführerInnen der Gödenrother Gärten
Ort: Gödenrother Gärten oder nach Absprache
Zeiten: Individuell planbar

Tag der offenen Gärten

Wir öffnen die Gödenrother Gärten für die GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein e.V.
Der Garten kann samstags individuell besichtigt werden, am Sonntag den 16. Juli findet um 14.00 Uhr eine halbstündige Führung über die Vielfalt der Heil- und Wildkräuter für die Gesundheit von Menschen und Tieren statt.

Eine weitere Gartenführung findet am 04.08.2024 um 15.00 Uhr statt und wird vom Verein Gartenroute Hunsrück-Mittelrhein e.V., durchgeführt von Frau Ingrid Isermann, zertifizierte Gartenführerin.

Die Gödenrother Gärten sind auch außerhalb unserer Veranstaltungen geöffnet.

Weitere Informationen: Gödenrother Gärten
Fragen zum Programm? Bitte per E-Mail an: maria-salome.hoffmann@pernaturam.de